Wie umgehen mit rechten Raumgreifungs- und Argumentationsstrategien?

Jul

30




Immer wieder werden politisch aktive Menschen mit rassistischen oder extrem rechten Positionen konfrontiert. Vor allem die „Alternative für Deutschland“ stellt die haupt- und ehrenamtlich Engagierten vor Fragen. Wie kann mit solchen Provokationen und Sprüchen souverän umgegangen werden? Wann macht eine Diskussion Sinn?

Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr im Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin.
Anmelden können Sie sich per E-Mail an: boerjesson@bildungswerk-boell.de


Datum: 30. Juli 2016 – 10:00 Uhr
Veranstalter: Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung
Veranstaltungsort: Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
Anmeldung/Reservierung: boerjesson@bildungswerk-boell.de
Weitere Informationen: Wie umgehen mit rechten Raumgreifungs- und Argumentationsstrategien?


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.