Solidarität und Gerechtigkeit: Leibniz und das moderne Versicherungssystem

Dez

03




Das Glück ist nur in einer Gemeinschaft zu erreichen. Deshalb ist das rationale, berechenbare Prinzip einer Gesellschaft die Solidarität. Dies ist Leipniz‘ grundlegender Gedanke, welchem in der Veranstaltung am 03. Dezember 2015 nachgegangen werden soll. Welche Wechselwirkungen gibt es zwischen Theorie und Praxis der Solidargemeinschaft?

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr in der Akademie der Wissenschaften in Berlin.
Anmelden können Sie sich über folgenden Link: Anmeldung

Hinweis
Eine Anmeldung ist bis zum 30. November 2015 erforderlich.


Datum: 03. Dezember 2015 – 17:00 Uhr
Veranstalter: Akademie der Wissenschaften
Veranstaltungsort: Akademie der Wissenschaften, Berlin
Anmeldung/Reservierung: Anmeldung
Weitere Informationen: Solidarität und Gerechtigkeit: Leibniz und das moderne Versicherungssystem


Bildnachweis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..